ARC-GREENLAB

Herzlich Willkommen!.

Herzlich Willkommen

bei der ARC-GREENLAB GmbH

Die ARC-GREENLAB GmbH wurde 1992 gegründet und ist ein interdisziplinäres Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Geoinformatik und Geodäsie. ARC-GREENLAB beschäftigt rund 70 Mitarbeiter an den Standorten Berlin und Hannover.

Nachrichten alle Nachrichten

  02. Juni 2015

Ausbildungspartner ARC-GREENLAB

ARC-GREENLAB ist langjähriger Ausbildungspartner und bietet vielfältige Möglichkeiten für eine berufliche Ausbildung! In jedem Ausbildungsjahr besetzen wir 1-2 Stellen für die Ausbildungsberuf des/der Vermessungstechnikers/-in und des/der Geomatikers/-in.

Vermessungstechniker/-in
Der Ausbildungsberuf des/der Vermessungstechniker/-in zeichnet sich neben der Vermittlung der Grundlagen des Geodatenmanagements durch vertiefte vermessungsbezogene Erfassungs- und Berechnungskompetenzen aus. Dazu gehört die Durchführen von Lage- und Höhenvermessungen, Erfassen und Beschaffen von Geodaten, Verarbeiten, Verwalten und Visualisieren von Geodaten, Beherrschen von Messinstrumenten und Anwenden vermessungstechnischer Methoden und Erhebungsverfahren, Anwenden von Informations- und Kommunikationstechniken sowie naturwissenschaftlichen und mathematischen Grundlagen der Geoinformationstechnologie sowie teamorientiertes und qualitätssicherndes Arbeiten.

Geomatiker/-in
Für dieses Berufsbild liegt die Priorität in der Vermittlung der breiten Prozesskette des Geodatenmanagements von der Geodatenerfassung über die Weiterverarbeitung (Interpretation, Integration, Analyse, Speicherung) bis zur Visualisierung und dem Marketing. Der neu geschaffene Beruf nimmt neben den wichtigen Elementen der Vermessungstechnik und der GIS-Technologie auch wesentliche Inhalte aus der Kartographie, Photogrammetrie und Fernerkundung auf.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

Ansprechpartnerin:
ARC-GREENLAB GmbH
Frau Katja Janzen
Eichenstraße 3b
12435 Berlin
Germany

  02. Juni 2015

WebOffice mobile im Landkreis Gifhorn

Datenerfassung im Außendienst

Im Landkreis Gifhorn hat sich WebOffice, das webbasierte Geoinformationssysteme aus dem Hause SYNERGIS, als effizientes Werkzeug zur Bereitstellung von raumbezogenen Daten etabliert. Neben den leistungsfähigen Werkzeugen und einer intuitiven Bedienoberfläche, bieten die verschiedenen Clienten von WebOffice eine hohe Funktionalität und die heute notwendige Flexibilität.Im nächsten Schritt war man im Landkreis auf der Suche nach einer mobilen Lösung zur Erfassung unterschiedlicher Daten im Außendienst.

Folgende Anforderungen mussten erfüllt werden: Die Lösung muss in Bezug auf das eingesetzte Erfassungsgerät (Smartphone, Tablet) möglichst plattformunabhängig sein, um mit einer heterogenen Auswahl Erfassungsgeräte nutzbar zu sein. Die zu erfassenden Daten müssen möglichst zeitnah und ohne zusätzlichen Arbeitsaufwand im WebGIS der Kreisverwaltung zur Verfügung stehen. Die dritte Anforderung kam aus dem Bereich der Datenschützer, die forderten, dass alle Daten zugriffsgeschützt im Netz der Kreisverwaltung bleiben.

Da alle diese Anforderungen mit dem mobile Client für WebOffice erfüllt werden, lag es nahe WebOffice um den mobilen Client zu ergänzen. Damit wird WebOffice um eine zusätzliche Oberfläche erweitert, die für den Einsatz mit Touch-Oberflächen, vom Smartphone bis zur Tablet Lösung, entwickelt worden ist. Eine umfassende Zahl von Funktionalitäten, sorgt dafür, dass die Nutzer alle wichtigen Werkzeuge auch außerhalb des Büros im Zugriff haben. Standortbestimmung (per GPS), Volltextsuche mit Vorschlagfunktion, Identifizieren, Adresssuche, Messen und WebOffice-Kartenansichten sind nur eine kleine Auswahl. Das so wichtige Erfassen und Hochladen von Fotos, steht den Nutzern der Kreisverwaltung und den angeschlossenen Gemeinden ebenso zur Verfügung, wie die Möglichkeit Geometrien zu Erfassen und zu Editieren.

Mit WebOffice mobile, konnten die Anforderungen der Kreisverwaltung umfassend erfüllt und das Projekt zur mobilen Datenerfassung gestartet werden. Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Ihnen Ihre Ansprechpartner der ARC-GREENLAB gern zur Verfügung, oder nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen die GIS und FM 2015.

  01. Juni 2015

gl-move: Bewährt im harten Feldeinsatz

Seit schon mehr als einem Jahr ist die Android App gl-move Mobile, als Ergänzung zum Basissystem gl-move für die mobile Betriebsdatenerfassung auf Fahrzeugen, im Außendienst erfolgreich im Einsatz. Dabei werden mit einem sehr einfachen Bedienkonzept (Ein Klick zum Start der App reicht aus) automatisch alle relevanten Fahrzeugdaten erfasst und in einer Offline-Karte dargestellt, so dass das Arbeiten mit den Daten auch in Gebieten ohne Netzverfügbarkeit möglich ist.

Der Datenabgleich der im Feld erfassten Daten mit einer zentralen Geodatenbank erfolgt dann wahlweise über eine automatische Datenübertragung per WLAN auf dem Fahrzeug-Betriebshof oder über das Auslesen von SD-Speicherkarten. Durch die Bereitstellung der Anwendung über den Google Playstore ist auch die Aktualisierung der App sehr einfach möglich. Die Anwendung sorgt nun auch bei dem einzelnen Fahrzeugführer jederzeit für Transparenz des Arbeitsfortschritts und unterstützt seine individuelle Planung direkt.

  12. Mai 2015

Schulungen: Sommeraktion 2 + 1

Wir bieten Ihnen zu jeder Jahreszeit hochwertige Schulungen in den Bereichen ArcGIS, GeoOffice und WebOffice an. Kompetent und kurzweilig führen Sie unsere Trainer durch die unterschiedlichsten Schulungsthemen.

Und jetzt im Sommer bieten wir Ihnen mit der Aktion 2 + 1 besonders wirtschaftliche und komfortable Konditionen.

  • Nehmen 3 Teilnehmer Ihrer Organisation gemeinsam an einer unserer Schulungen in den Monaten Juni, Juli und August 2015 teil, müssen nur zwei Teilnehmer bezahlen, die Teilnahme der 3. Person ist frei.

Bei einer Buchung von einer Person für Schulungen in dem genannten Zeitraum von Juni bis August 2015 gewähren wir einmalig den sommerlichen Rabatt von 20 %.

Wählen Sie aus unserem vielfältigen Angebot Ihre Schulung aus. Jetzt anmelden und die sommerlichen Konditionen sichern. Wir freuen uns, Sie in einer unserer Schulungen begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen

Schulungen alle Schulungen

 
Termin: 07.09.2015 bis 08.09.2015 | Ort: Berlin

GeoOffice analyst - Einsteiger

Die Schulung bietet eine grundlegende und praxisorientierte Einführung in die Arbeit mit GeoOffice analyst. Neben einem Überblick über das Konzept von GeoOffice analyst liegt der Fokus der Schulung auf der vollständigen Umsetzung eines performanten GIS-Projektes. Dazu zählen beispielsweise die Dateneinbindung sowie deren kartographische Darstellung.

Innerhalb der Schulung werden einfache räumliche Analysen durchgeführt sowie verschiedene Verfahren erarbeitet und Werkzeuge vorgestellt, die die Bearbeitung, den Export nach Excel und PDF sowie die Arbeit mit AutoCAD DWG ermöglichen.

Inhalt:

  • Konzept von GIS und GeoOffice analyst
  • Vorteile der intuitiven Benutzeroberfläche und deren Handling
  • Suchen und finden: Abfragezentrale und Schnellsuche
  • Arbeiten mit Layern
  • Ausgestaltung der Symbole
  • Räumliche Analysen: Nachbarn, Verschneidung von Layern, Puffer
  • Bearbeitung von Sachdaten und einfachen Geometriedaten
  • Einsatz von Katalogen
  • Beschriftung
  • Layout erstellen
  • Karten drucken und exportieren

Zielgruppe
Neueinsteiger, Anwender ohne oder mit geringen GIS-Kenntnissen

Voraussetzungen
Windows Grundkenntnisse

Weiterführende Schulungen
Workshop GeoOffice analyst – Fortgeschrittene
Workshop GeoOffice editieren
Workshop GeoOffice bemaßen
Workshop GeoOffice plotten
Workshop GeoOffice topographie
Workshop GeoOffice xplanung

Dauer
2 Tage

Preis pro Teilnehmer
580,00 € zzgl. MwSt.

 
Termin: 09.09.2015 bis 10.09.2015 | Ort: Berlin

GeoOffice express - Einsteiger

Die Schulung bietet eine grundlegende und praxisorientierte Einführung in die Arbeit mit GeoOffice express. Neben den Grundfunktionen zum Suchen und Finden von Geodaten, Messen und der Gestaltung des Kartenbildes werden Funktionen zur Bearbeitung der Geodaten vermittelt. Zudem werden verschiedene Verfahren erarbeitet und Werkzeuge vorgestellt, die einfache räumliche Analysen, den Export nach Excel und PDF sowie die Arbeit mit AutoCAD DWG ermöglichen. Der Aufbau bzw. die Umsetzung eines perfomanten GIS-Projektes bildet die Trainingsgrundlage.

Inhalt:

  • Konzept von GIS und GeoOffice express
  • Vorteile der intuitiven Benutzeroberfläche und deren Handling
  • Suchen und Finden: Abfragezentrale und Schnellsuche
  • Arbeiten mit Layern
  • Ausgestaltung mit Symbolen
  • Arbeiten mit Grafiken
  • Bearbeitung von Sachdaten und einfachen Geometriedaten
  • Beschriftung
  • Selektion und räumlich Analysen
  • Layout erstellen
  • Karten drucken und exportieren

Zielgruppe:
Neueinsteiger, Anwender ohne oder mit geringen GIS-Kenntnissen

Voraussetzungen:
Windows Grundkenntnisse

Weiterführende Schulungen:
Workshop GeoOffice express - Fortgeschrittene

Dauer:
2 Tag

Preis pro Teilnehmer:
580,00 € zzgl. MwSt.

 
Termin: 21.09.2015 bis 22.09.2015 | Ort: Berlin

ArcGIS for Desktop - Kennenlernen und Nutzen

In der zweitägigen Grundschulung "ArcGIS for Desktop - Kennenlernen und Nutzen" werden Grundkenntnisse, beginnend beim Laden von Daten, über Erfassungs- und Analysemöglichkeiten bis zur Präsentation des Ergebnisses auf Bildschirm und Ausdruck in Form von Karten, Tabellen, Diagrammen vermittelt und trainiert. Die Inhalte werden anhand von Arbeitsabläufen lernfeldorientiert vermittelt, so dass ein schneller Einstieg in die produktive Nutzung von ArcGIS ermöglich wird.

Inhalt:

  • Das ArcGIS-Konzept
  • Geografische Daten und ArcCatalog
  • Kartendokument und Layer
  • Kartendokumente verwalten
  • Daten analysieren, auswählen und abfragen
  • Die Geodatabase in ArcGIS
  • Darstellen von GIS-Daten: Symbologie und Beschriftung
  • Bearbeiten von Daten
  • Erstellung eines Karten-Layouts
  • Grundlagen der Veröffentlichung von Karten

Zielgruppe
Neueinsteiger, Anwender ohne oder mit geringen GIS-Kenntnissen

Voraussetzungen
Windows Grundkenntnisse

Weiterführende Schulungen
ArcGIS for Desktop – Strukturieren und Analysieren
ArcGIS for Desktop – Editieren und Präsentieren

Dauer
2 Tage

Preis pro Teilnehmer
580,00 € zzgl. MwSt

 
Termin: 23.09.2015 | Ort: Berlin

ArcGIS - Neues in 10.2

Diese Schulung vermittelt die Neuerungen der Versionen ArcGIS 10.1 und 10.2 in kompakter Form. Inhaltliche Schwerpunkte sind die neuen Funktionen in ArcGIS for Desktop und ArcGIS for Server. Im Weiteren informieren wir Sie über die Nutzung des kostenfreien Zuganges für ArcGIS Online, der Anwendern mit einer ArcGIS for Desktop-Wartung zur Verfügung steht. Dabei bietet z. B. Esri Maps for Office interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Ergänzend informiert die Schulung über Entwicklungen und zu beachtende Rahmenbedingungen bei der Verwendung von kostenfreien Geodaten (Open Data). Die Nutzung dieser Daten innerhalb von ArcGIS wird vorgestellt.

Inhalt

  • Neuerungen in der Kartenerstellung
  • Nutzung von Maplex
  • Räumliche Analysen
  • Neue EXCEL-Werkzeuge
  • Geotagged Foto zu Punkt-Funktion
  • Neue Geoprocessing Tools
  • Single Sign On für ArcGIS for Desktop und ArcGIS Online
  • Neue Caching Controller Services
  • Überarbeiteter Service Manager
  • Nutzen des neuen kostenfreien ArcGIS Online-Zuganges
  • Kostenfreie Geodaten in ArcGIS verwenden

Zielgruppe
GIS-Anwender, -Administratoren

Voraussetzungen
Windows Grundkenntnisse, ArcGIS Kenntnisse

Dauer
1 Tag

Preis pro Teilnehmer
290,00 € zzgl. MwSt.


Veranstaltungen alle Veranstaltungen

 
15. - 17. September 2015, Stuttgart

INTERGEO / GIS und FM 2015

Vom 15.-17. September 2015 findet die INTERGEO dieses Jahr in Stuttgart statt. Auch die AED-SYNERGIS und ARC-GREENLAB sind wieder auf dem gemeinsamen Stand der AED Solution Group vertreten.

Wir präsentieren das Leistungsspektrum unserer Produkte WebOffice, GeoOffice und ProOffice.

Diese Veranstaltung bettet sich in unsere Veranstaltungsreihe GIS und FM 2015 ein. 

Veranstaltungsort:

Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart

zur Messehomepage

 
15. - 17. Oktober 2015, Groß Heins

3. KWF Thementage

Die 3. KWF-Thementage finden am 16. und 17. Oktober 2015 in Kooperation mit dem Niedersächsischen Waldbesitzerverband statt.

Die Veranstaltung im niedersächsichen Groß Heins (Landkreis Verden) steht unter dem Motto "Kleiner Wald - was tun? Nachhaltige Bewirtschaftung kleiner Waldflächen". Sie ist - wie ihre Vorgänger - als Fachveranstaltung und "Stiefeltagung" konzipiert.

ARC-GREENLAB präsentiert im Ausstellungzelt die Forstsoftware gl-forest, Geographische Informationssysteme sowie ProOffice, die Softwareplattform für das Management von Infrastrukturen aller Art, wie z. B. Objekte, Anlagen, Flächen 

oder auch Fahrzeuge.

Zur Veranstaltungshomepage

Veröffentlichungen alle Medien

05. Mai 2015 | Quelle: Kommune 21 5/2015

Blick für die Lage vor Ort

Das Wohnungsunternehmen der Stadt Prenzlau hat eine GIS- und FM-Software eingeführt.
26. März 2015 | Quelle: gis@work 1/2015

Das a-ja Resort in Warnemünde

Instandhaltung mit ProOffice im Hotelgewerbe