Unsere gl-survey Web-Seminare

gl-survey ist die leistungsstarke und moderne Komplettlösung für die Ingenieurvermessung, Katastervermessung, Entwurfsvermessung und Bestandsdokumentation. Anhand leicht nachvollziehbarer Szenarien und Beispiele, können sie sich ganz einfach ein Bild davon machen, wie gl-survey durch spezielle Module sowie umfangreiche Schnittstellen zu Vermessungsinstrumenten, CAD- und GIS-Systemen in jedem Umfeld als ideale Erfassungs- und Berechnungskomponente eingebunden werden kann. h

Hinweise zur Teilnahme

Unsere Web-Seminare sind interaktive Online-Präsentationen, an denen Sie unter Verwendung der Software Teams von Microsoft ortsunabhängig teilnehmen können. Sie benötigen ein internetfähiges Gerät, einen Microsoft Edge Browser sowie Kopfhörer bzw. Lautsprecher. Sie erhalten im Vorfeld der Veranstaltung einen Teilnahme-Link über den Sie der Präsentation direkt im Browser beitreten können.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte melden Sie sich bis spätestens 12 Uhr am Vortag des jeweiligen Web-Seminars an, damit Sie Ihren Zugang zum Web-Seminar rechtzeitig erhalten.

Einfach anmelden und an den kostenfreien
Web-Seminaren teilnehmen!

Klicken Sie zur Anmeldung bitte auf das gewünschte Web-Seminar und nutzen Sie dann das Anmeldeformular.

Newsletter abonnieren

Über Veranstaltungen, Produke und Thementrends auf dem Laufenden bleiben.

Weitere aktuelle Veranstaltungen

  • 05 Okt
    Esri Konferenz 2022

    Die Esri Konferenz findet am 5. und 6. Oktober 2022 im World Conference Center in Bonn statt.

  • 18 Okt
    INTERGEO 2022

    Die INTERGEO 2022 findet vom 18.-20. Oktober auf dem Messegelände Essen statt.

Kommende Termie

gl-survey - Einführung

Termin: 09.11.2022  |  10:00 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten

Die Themen:

  • Ingenieurvermessung
  • Katastervermessung
  • Entwurfsvermessung
  • Bestandsdokumentation
  • Schnittstellen und Sensorsteuerung
  • CAD und GIS Anbindung

Anmelden

NAS-Schnittstelle für die Gebäudeeinmessung (GÜVO, Bayern)

Termin: 26.10.2022  |  10:00 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten

Überblick über die NAS-Schnittstelle zur Abgabe von NAS-Daten für Gebäudeeinmessungen gemäß der bayerischen Gebäudeübernahmeverordnung (GÜVO)

  • Import der NAS-Bestandsdaten für den Anschluss an den Bestand (bei Bedarf)
  • Import der gemessenen Punkte
  • Erfassung der Objekte und ihrer Attribute (Gebäude, Bauteile, besondere Gebäudelinien und Gebäudepunkte)
  • Prüfung der Daten und Ausgabe der NAS-Datei

Anmelden