ARC-GREENLAB mit Vortrag beim GeoIN-Talk des DDGI e.V. am 1. Juni dabei

ARC-GREENLAB mit Vortrag beim GeoIN-Talk des DDGI e.V. am 1. Juni dabei

ARC-GREENLAB stellt Pilotprojekt zur Eindämmung der Sohlerosion an der Elbe für das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Elbe vor.

Die Online-Veranstaltung mit dem Titel "Klimawandel-Wasserwirtschaft-Flusslandschaften" findet am 1. Juni von 10-12 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt über Zoom.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Link zur Teilnahme finden Sie hier.

Zum Programm

Die Hochwasserkatastrophe im Sommer 2021 hat gezeigt welche dramatischen Folgen der Klimawandel insbesondere in Flusslandschaften haben kann. Für die Hochwasserprävention sind verlässliche Geoinformationen unabdingbar. Dazu zählen grundlegende Daten zur Topographie ebenso wie Daten zur Landbedeckung und Landnutzung. Auch die Organisation, Visualisierung und Bereitstellung der Daten spielt eine große Rolle.

In einem Pilotprojekt hat ARC-GREENLAB für das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Elbe Geodaten erfasst und aufbereitet, die Qualitätssicherung von Airborn Laserscan Bathymetry Geodaten übernommen und ein webbasiertes Auskunftssystem konzipiert. Der Impulsvortrag stellt die große Bandbreite der verschiedenen Maßnahmen vor und gibt beispielhafte Einblicke in die Ergebnisse des Projekts.

XING LinkedIn

Weitere News Artikel