ArcGIS Pro – Umsteiger

ArcGIS Pro – Umsteiger

In der zweitägigen Grundlagen-Schulung „ArcGIS Pro - Umsteiger“ wird der effektive Umstieg von ArcMap nach ArcGIS Pro vermittelt. Dabei reicht das Spektrum vom Vergleich der beiden Produkte über die Migration und Bearbeitung von Daten und Karten bis hin zu neuen Möglichkeiten wie z. B. 3D-Visualisierung und Freigabe im Web.

Die Inhalte werden dabei anhand von Arbeitsabläufen lernfeldorientiert vermittelt, sodass ein schneller Einstieg in die produktive Nutzung von ArcGIS Pro ermöglicht wird.

 

Inhalt

  • ArcGIS Pro Projekt
  • ArcGIS Pro Oberfläche
  • Lizenzierung und Konfiguration
  • Import von ArcMap Karten und Layouts
  • Datenmanagement in ArcGIS Desktop
  • Darstellen und Beschriften von Daten
  • Editieren von Daten
  • Grundlagen der 3D-Darstellung
  • Freigabe von Karten

 

Zielgruppe
ArcMap Nutzer, Anwender mit GIS-Kenntnissen

Voraussetzungen
Windows Grundkenntnisse, ArcMap Kenntnisse

Dauer
2 Tage 

Preis pro Teilnehmer
840,00 € zzgl. MwSt.

XING LinkedIn

Schulungsanmeldung

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus, bieten wir Ihnen alle unsere Schulungen bis auf Weiteres Online an.

Für Nachfragen nutzen Sie bitte folgende Telefonnummer:

+49 30 76293350

Weitere Schulungen

  • 07 Dez
    ArcGIS Desktop – Kompakt

    Die viertägige Schulung richtet sich an Nutzer, die in kompakter Form einen umfassenden Einstieg in die Funktionalität von ArcGIS Desktop erhalten...

  • 07 Dez
    ArcGIS Pro – Grundlagen

    In der dreitägigen Basisschulung „ArcGIS Pro - Grundlagen“ werden Grundkenntnisse zu ArcGIS Pro vermittelt. Sie lernen die Oberfläche und ...

  • 14 Dez
    ArcGIS Pro – Effektiver Einstieg

    In dieser Grundschulung wird die neue ArcGIS Desktop Anwendung „ArcGIS Pro“ vorgestellt. Sie lernen die Oberfläche und Terminologie sowie die...

  • 15 Dez
    ArcGIS Pro – Umsteiger

    In der zweitägigen Grundlagen-Schulung „ArcGIS Pro - Umsteiger“ wird der effektive Umstieg von ArcMap nach ArcGIS Pro vermittelt. Dabei reicht das...